Kurse & Seminare

Webinare

Webinar: Redaktioneller SEO Manager

SEO bewirkt kleine und große Wunder. Wer in den Suchergebnissen ganz oben erscheinen will, braucht nicht nur einen guten Text, sondern muss auch an den richtigen Stellschrauben drehen: SEO heißt das Zauberwort. In diesem Seminar bekommen Sie das Gesamtpaket: Ranking verbessern, Tools für SEO, Workflow in der Redaktion. In fünf Tagen werden Sie zum redaktionellen SEO Manager.

Das sind Sie
Journalist aus Print und Online oder Mitarbeiter aus PR und UK.

Das können Sie bereits
Sie verfügen über nachweisbare SEO-Grundkenntnisse oder haben das Seminar "Suchmaschinenoptimierung - SEO I" besucht. Für Anfänger ohne Vorkenntnisse ist der Kurs nicht geeignet..

Das erwartet Sie

Dauer: 5 Tage

1. Tag

9.00 - 12.30 Uhr

  • OnPage-Optimierung & OffPage-Optimierung

13.30 - 16.00 Uhr

  • SEO & Traffic Metriken
  • PageRank, Domainpopularität etc.
  • Unique Visitors, PIs, Verweildauer, Bouncerate, etc.

2. Tag

9.00 - 12.30 Uhr

  • Redaktionelle Rankingfaktoren
  • Unterschiede Nachrichten und Evergreens
  • Tools für die Keyword-Recherche

13.30 - 16.00 Uhr

  • So sieht ein gutes Snippet aus
  • Title Tag, Meta Description und weitere HTML-Elemente optimieren

3. Tag

9.00 - 12.30 Uhr

  • Strukturierte SEO-Optimierung
  • Wie funktioniert WDF*IDF?

13.30 - 16.00 Uhr

  • Abschließende Übungen: Verfassen SEO-optimierter Snippets
  • Der Dozent steht währenddessen für Fragen zur Verfügung

4. Tag

9.00 - 12.30 Uhr

  • Tools für SEO-Analysen: Sistrix, Searchmetric und Ryte
  • Keyword-Monitoring
  • Google Search Console für SEO nutzen

13.30 - 16.00 Uhr

  • Entwicklung einer SEO-Strategie
  • Budgetierung, Headcount, Dauer und Ziele einer SEO-Strategie
  • Eigenständige Übung: Erstellung einer redaktionellen SEO-Konzeption für die Websites der Teilnehmer

5. Tag

9.00 - 12.30 Uhr

  • SEO-Konzeption: Vorstellung im Plenum

13.30 - 16.00 Uhr

  • Relaunch & SEO: Was bei einem Relaunch beachtet werden muss

Das brauchen Sie

  • PC oder Laptop mit Webcam mit Mikro (Windows oder Mac)
  • Headset (keine Bedingung, aber empfehlenswert)
  • Am Mittwochnachmittag brauchen Sie für die Übung "Verfassen eines SEO-optimierten Textes" einen Text (z.B. von Ihrer Website). Bitte keine aktuelle Nachricht mitbringen, sondern einen langlebigen Text.
  • Sie erhalten rechtzeitig einen Link mit allen nötigen Anweisungen, sodass Sie unkompliziert am Webinar teilnehmen können.

Das können Sie nach dem Seminar
Sie kennen die Rankingfaktoren und setzen diese effektiv um. Sie beherrschen Werkzeuge und Tools, die Ihnen bei der Umsetzung helfen und können Mitarbeiter in die Suchmaschinenoptimierung einbeziehen und deren Arbeit beurteilen.

Ein Zertifikat bestätigt Ihre Teilnahme.
 

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Fragen zu Seminarinhalten bitte an
Myriam F. Goetz, Seminarleiterin
Tel. (089) 49 99 92-13 oder m.goetz@abp.de

Teilnehmer: 10
Ermäßigter Preis J: 750 Euro
Preis P: 890 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
1

Kursnummer
21-122

Datum
17.05. – 21.05.2021

Ermäßigter Preis J
750 Euro

Preis P
890 Euro

Preis-Info

Die Preise J und P

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, stehen bei den Seminaren der Sparte „Online, Multimedia & Digitales“ jetzt zwei unterschiedliche Preise: J und P. Warum? Hier sind die Antworten.

Was unterscheidet die Preise J und P?
J ist der ermäßigte Preis, P der gewöhnliche.

Wer bekommt die Ermäßigung?
Journalisten oder Kommunikationsfachleute, die im öffentlichen Interesse journalistisch tätig sind. Für alle anderen gilt der Preis P.

Wo gelten die zwei Preise?
Nur in der Sparte „Online, Multimedia & Digital“.

Woher weiß ich, welcher Preis für mich gilt?
Das erfahren Sie vorab bei der Abfrage im Zuge Ihrer Seminarbuchung über die ABP-Website. Die Ermäßigung gilt für die große Mehrheit unserer Teilnehmer: für Journalisten, aber auch für alle, die hauptberuflich in Pressestellen tätig sind oder in der Öffentlichkeitsarbeit. Wenn Sie Selbstzahler sind oder einen gültigen Presseausweis von DJV, dju, bdfj, DPV, VDZ, BDZV oder VDS vorlegen können, gilt für Sie bereits der ermäßigte Preis.

Warum gibt es überhaupt zwei Preise?
Wir folgen damit neuen Vorgaben bei der Förderung, die uns seit vielen Jahren der Freistaat Bayern gewährt. Dank dieser Zuwendung sind wir in der Lage, unseren Teilnehmern qualitativ hochwertige Kurse zu sehr günstigen Preisen anzubieten. Und das soll auch so bleiben.

Dozent/ -in
P. Bojen, M. Zotschew

Ort
Webinar

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste