Auffrisch-Kurse

Auffrisch-Kurse

Titel, BU, Vorspann - neu belebt

Kurz vor Redaktionsschluss noch irgendeine Bildzeile hinschustern? Ist, Hand aufs Herz, in den Redaktionen verbreitet - aber ein Schuss ins eigene Knie. Denn die kleinsten Texte haben die größten Lesequoten, werden zudem als erste gelesen. Wer dabei patzt, fordert Leser zum Ausstieg auf. Und entwertet seine eigene Arbeit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Leser packen - und auch sich das Leben leichter machen.

Das sind Sie
(Print-)Redakteur mit drei Berufsjahren - oder mehr.

Das können Sie bereits
Titeln, Teasern und Texten von Bildzeilen gehört zu Ihrem journalistischen Alltag.

Das erwartet Sie

  • Erweckung oder Sekundenschlaf: Was Titel, Vorspann und BU beim Leser bewirken
  • So zündet's - und so nicht: gute und schlechte Beispiele
  • Emotion, Witz, Nutzwert: Wie Sie Lesequoten nach oben treiben
  • Die Suchmaschine im Blick: Kleinsttexte fürs Internet
  • Gedanken-Feuerwerk: Kreativ-Übungen, die beim Texten helfen
Das können Sie nach dem Seminar
Sie beherrschen Techniken, mit denen Sie gezielt Titel, Vorspänne und Bildzeilen kreieren, die zum Lesen reizen.

Das passt ergänzend
  • Redigieren - mit leichter Hand
  • Kreatives Schreiben
  • Bewährtes Thema, neuer Dreh
  • Suchmaschinenoptimierung

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Fragen zu Seminarinhalten bitte an
Claus Lochbihler, Seminarleiter
Tel. (089) 49 99 92 - 17 oder c.lochbihler@abp.de

Teilnehmer: 10
Preis: 260 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
9

Kursnummer
19-054

Datum
11.03. – 12.03.2019

Preis
260 Euro

Dozent/ -in
Noch nicht bekannt

Ort
München

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste