Webinare

Webinare

Webinar: Mit E-Mails durchdringen

Viele E-Mails an Kunden oder Kollegen wandern ungelesen in den Müll. Das muss nicht sein. Lernen Sie in diesem Kurs, wie Sie schon mit der Betreffzeile Ihre Empfänger elektrisieren. Mit optischen Kniffen und der richtigen Schreibe bringen Sie sie dazu, Ihre Nachricht bis zum Schluss zu lesen. Auch die Wahrnehmungspsychologie hilft Ihnen dabei.

Das sind Sie
Redakteur, Mitarbeiter der PR, UK oder im Office-Management/Assistenz.

Das können Sie bereits
Sie arbeiten journalistisch oder in der geschriebenen Kommunikation.

Das erwartet Sie

1. Tag

9.30 - 12.30 Uhr

  • Warum überhaupt noch Mails und Mailings? Zentrale Aufgaben im Umfeld sozialer Medien
  • „Ich setz die mal cc“: Dos & Don’ts in Outlook
  • E-Mails gestalten: Wie Sie mit kleinen Punkten große Wirkung erzielen
  • Die richtige Adresse: Botschaften, Personas und Zielgruppen definieren

2. Tag

9:30 - 12.30 Uhr

  • Der „Gorilla-Effekt“: Warum ganze Textteile einfach nicht gelesen werden – und was Sie dagegen tun können
  • Headline, Teaser, Zwischentitel: Kleintexte und Ihre Bedeutung in E-Mails
  • Clickbait, aber richtig: mit wenigen Worten große Aufmerksamkeit erzielen
  • Übungen an eigenen Texten/E-Mails

Das brauchen Sie

  • PC oder Laptop mit Webcam und Mikro (Windows oder Mac)
  • Headset (keine Bedingung, aber empfehlenswert)
  • Sie erhalten rechtzeitig einen Link mit allen nötigen Anweisungen, sodass Sie unkompliziert am Webinar teilnehmen können.

Das können Sie nach dem Seminar
So formulieren E-Mails zielgruppengerecht, knapp und handlungsauffordernd. Ihre Botschaften sind prägnant und klar verständlich.

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Teilnehmer: 12
Preis: 160 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
10

Kursnummer
20-457

Datum
24.11. – 25.11.2020

Preis
160 Euro

Dozent/ -in
M. Suck

Ort
Webinar

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste

Nach oben