PR, UK & Corporate Publishing

PR, UK & Corporate Publishing

Vom Journalismus in die PR/Pressearbeit

Es ist der Plan B für viele Journalisten: der Umstieg in die PR und Öffentlichkeitsarbeit. Hier gibt es spannende berufliche Chancen. Allerdings genügt die journalistische Klaviatur nicht, um auch die andere Seite zu bespielen. Bei uns lernen Sie, wie in PR-Kampagnen Musik kommt. Wie man bei Menschen Gehör findet. Und wie Sie mit Ihren Inhalten die Medien rocken. Damit aus dem Plan B ein Plan A wird.

Das sind Sie
Journalist, der in der PR oder Öffentlichkeitsarbeit arbeiten will.

Das können Sie bereits
Sie bringen journalistische Erfahrungen mit.

Das erwartet Sie

  • Ziele und Möglichkeiten der PR
  • Methoden und Instrumente der PR: von der Pressearbeit zum Corporate Publishing
  • Spezialisierung auf verschiedene PR-Schwerpunkte: Marken-, Finanz-, Wirtschaft- und Fachpresse
  • Konzept einer PR-Kampagne
  • Networking bei PR-Projekten
  • Aufbau von Medienverteilern und Journalistenkontakten
  • Zielgruppengerechte Ansprache und Formate
  • Budgetäre und zeitliche Planung
  • Textformen für Online-PR, Social Media, klassische PR-Arbeit
  • Evaluation in der PR
  • Krisen-PR in Zeiten von Social Media
Das können Sie nach dem Seminar
Sie wissen, welche Instrumente die PR nutzt, um die Kommunikation zwischen Unternehmen und Öffentlichkeitsarbeit zu steuern. Und wie Ihre unternehmerischen Botschaften aus dem PR-Markt herausklingen.

Ein Zertifikat bestätigt Ihre Teilnahme.

Das passt ergänzend
  • Facebook, Twitter, Instagram I und II
  • Social Media Manager
  • Newsletter konzipieren - für Unternehmen
  • Krisenkommunikation

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Fragen zu Seminarinhalten bitte an
Andrea Schuhmacher, Seminarleiterin
Tel. (089) 49 99 92-18 oder a.schuhmacher@abp.de

Teilnehmer: 12
Preis: 390 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
11

Kursnummer
19-078

Datum
08.04. – 10.04.2019

Preis
390 Euro

Dozent/ -in
Noch nicht bekannt

Ort
München

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste