Hygienemaßnahmen für unsere Präsenzseminare

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde der Akademie,

wir freuen uns, dass wir wieder Präsenzseminare an unserer Akademie durchführen können, in München wie in Kulmbach. Dabei wollen wir die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter bestmöglich schützen. Zum Schutz vor einer Ansteckung durch das Corona-Virus halten wir besondere Hygienemaßnahmen ein. Diese sind im Kern:

 

  • Wir gewährleisten einen Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen in den Seminarräumen. Wir bitten Sie, diesen Mindestabstand in der gesamten Akademie einzuhalten.
  • In den Seminarräumen und an den Esstischen besteht keine Maskenpflicht. Außerhalb der Seminarräume und abseits der Esstische müssen Schutzmasken auf dringenden betriebsärztlichen Rat hin getragen werden. Wir bitten Sie sehr herzlich, dafür Ihre eigenen Masken mitzubringen.
  • Wir halten in München vier getrennte Toilettenanlagen vor.
  • Zwei Aufzüge, zwei Treppenhäuser sowie zwei Ein-/Ausgänge erleichtern das Einhalten des vorgeschriebenen Mindestabstandes.
  • Um Stoßzeiten zu vermeiden, stimmen wir die Zeiten für Anfang und Ende der Seminare aufeinander ab, ebenso die Mittagspausen.
  • Wir stellen Desinfektionsmittel an allen wichtigen Stellen auf.

 

Wir freuen uns, Sie persönlich an der Akademie begrüßen zu dürfen.

Ihr Akademie-Team