Kurse & Seminare

Webinare

Webinar: Moderieren von Diskussionen und Veranstaltungen

Wenn das Großmaul von der Kleinstfirma versucht, Sie über den Tisch zu ziehen, brauchen Sie den ganzen Rhetorik-Werkzeugkasten. Lassen Sie es nicht so weit kommen. Wir zeigen Ihnen, wie man megalomane Redner einbremst, Schweiger zum Reden bringt und eine ausgewogene Moderation mit Nutzwert hinlegt. So wird jede Fachmesse für Sie zur großen Bühne.

Außerdem bekommen Sie natürlich das nötige Rüstzeug dafür an die Hand:

  • Die Rolle des Moderators bei einer Gesprächsrunde oder einem Veranstaltungspodium
  • Aufgaben vor und während der Veranstaltung
  • Körpersprache, Umgang mit Lampenfieber
  • Ein Drehbuch für die Veranstaltung schreiben
  • Diskussionsleitung versus Gesprächsmoderation
  • Vorbereitung einer Diskussionsleitung
  • Anmoderation und Einweisung der Diskutanten
  • Intervention bei Störungen und Abschluss der Veranstaltung

Das sind Sie
Journalist aller Medien oder Mitarbeiter aus PR und UK.

Das können Sie bereits
Journalistisch arbeiten

Das erwartet Sie

1. Tag

10.30 - 12.30 Uhr

  • Eigene Erfahrungen, Sammeln von Situationen und Themen
  • Voraussetzungen für wirksame Kommunikation

13.30 - 17.30 Uhr

  • Übung: Eröffnungsrede einer Veranstaltung
  • Körpersprache, Gestik, Mimik, Blickkontakt
  • Gliederung einer Eröffnungsrede

2. Tag

9.00 - 12.30 Uhr

  • Übung: Eröffnungs- und Abschlussrede
  • Vorbereitung und Gesprächsmoderation
  • Themenfindung, Rollenverteilung

13.30 -17.00 Uhr

  • Schreiben von Anmoderation, Einführung der Diskutanten
  • Kamera-Übung mit Analyse und Feedback
  • Interventionen bei Störungen, Umgang mit dem Plenum, Techniken der Diskussionsleitung

3. Tag

9.00 - 12.30 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

  • Moderation eines Forums/Podiums mit Videoaufzeichnung und Feedback

 Das brauchen Sie

  • PC oder Laptop mit Webcam und Mikro (Windows oder Mac)
  • Headset (keine Bedingung, aber empfehlenswert)
  • Sie erhalten rechtzeitig einen Link mit allen nötigen Anweisungen, sodass Sie unkompliziert am Webinar teilnehmen können.

Das können Sie nach dem Seminar
Sie leiten ein Veranstaltungspodium oder ein Diskussionsforum mit Sicherheit und Kompetenz - und lassen sich auch von Störern nicht aus der Ruhe bringen.

Ein Zertifikat bestätigt Ihre Teilnahme.

 

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Fragen zu Seminarinhalten bitte an
Michael Suck, freier Seminarleiter
Tel. (089) 49 99 92-0 oder m.suck.extern@abp.de

Teilnehmer: 8
Preis: 690 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
1

Kursnummer
20-253

Datum
02.11. – 04.11.2020

Preis
690 Euro

Dozent/ -in
S. Appelhagen

Ort
Webinar

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste